FZ1 Federelemente

  • Hallo Zusammen


    Ein Kumpel hat bei seiner FZ1 die Front Federn und das Federbein ersetzt. Nun fragt sich ob die Teile an meine FZ8 passen.

    Leider finde ich im Moment nichts dazu und daher stell ich die Frage mal hier rein.


    Kann ich die Federn vorne und das komplette Federbein hinten einer FZ1 bei der FZ8 verbauen?


    Danke für Eure Auskunft

  • ich würde zunächst mal im Teilekatalog die Nummern vergleichen. Bei den Gabelfedern hege ich Zweifel, denn die FZ1 hat nicht die gleiche asymmetrisch einstellbare Gabel der FZ8 ab 2014. Das Federbein könnte gar identisch sein.


    Die Kernfrage ist aber. Warum?

    LG
    Hans


    Sobald Du auf dem Moped sitzt, immer mit der Unachtsamkeit anderer rechnen, denn


    Jede Jeck is anders!
    („Jeder Narr ist anders!“)
    Übe Toleranz und Nachsicht dem anderen gegenüber, im Wissen um die eigene Unvollkommenheit.

    Edited once, last by JimmyNewtron ().

  • Hi


    woher hast Du die Info, dass das Federbein der FZ1 anders ausgelegt sei?


    Und ich denke, Du sprichst hier nicht von Härte, sondern von Dämpfung. Zu weich ist die Feder(ung) lediglich, wenn Du den Federweg voll ausnutzt und das Heck durchschlägt. Aber ein Versuch macht klug. Bin ziemlich sicher, dass das Federbein von FZ1 und FZ8 die identische Länge aufweisen!

    LG
    Hans


    Sobald Du auf dem Moped sitzt, immer mit der Unachtsamkeit anderer rechnen, denn


    Jede Jeck is anders!
    („Jeder Narr ist anders!“)
    Übe Toleranz und Nachsicht dem anderen gegenüber, im Wissen um die eigene Unvollkommenheit.

    Edited 2 times, last by JimmyNewtron ().

  • Hallo Ich wage es zu bezweifeln das du mit dem Fahrwerk der FZ 1 ind der FZ8 verbaut Freude hast. 1. Ist das Fahrwerk der FZ 1 sehr Sportlich und eher minder tourentauglicher als das der FZ8 und 2. Würde ich mir nie ein gebrauchtes Fahrwerk ohne Runderneuerung einbauen, womit der Kostenpunkt bei einem neuen gleich oder ähnlich wäre und neu ist mal neu.

    Aber es gibt günstige Alternativen YSS zb.

    Aber meines Wissens passt das Fahrwerk der FZ 1 (vorne nicht sicher, hinten auf jedenfall) wenn ich mit dem Fahrwerk gar nicht zufrieden wäre is a anderes Mopped auch eine Alternative.

    Nicht zu vergessen ein voll einstellbares Fahrwerk kann auch sehr unfahrbar verstellt werden wenn man keine Ahnung hat.

    Mfg viel Erfolg

  • Hallo als kleine entscheidungshilfe (hab ich vorerst verschwiegen)

    Berichte ich dir das ich vor ca. 2 Wochen ein yss Federbein eingebaut habe und heute das erste Mal damit unterwegs war.

    Nach kurzen Fahrten über holprige Straßen war der rebound richtig eingestellt (Federvorspannung richtig einstellen geht zu zweit am Stand sehr gut wenn man mit nem Augenmaßverstärker ( Zollstock) richtig umzugehen weiß) und ich hatte richtig Freude damit die 350 Euro dafür gut investiert zu wissen.

    Da ich die Fz1 gut kenne kann ich nur bestätigen das die Fz8 mit diesem Federbein genau das bekommt was sie braucht. Entscheidung für ein anderes Federbein war bei mir das ich im Soziusbetrieb mit meinem Sohn bei Sportlicher Fahrweise an die Grenzen des originalen Federbeines gekommen bin.

    (Sportlich heißt nicht im Grenzbereich des möglichen)

    Ich hoffe dir damit eine günstige Alternative genannt zu haben, Achja vorne hilft meist ein neues Öl frag mal beim freundlichen ums eck.